Ausleitungs-
therapien

Viele Krankheiten entstehen aufgrund einer Überbelastung des Organismus mit Stoffwechselschlacken und Giftstoffen aus Nahrung und Umwelt. Meine eingesetzten Verfahren zielen darauf ab, dass die Entgiftungsventile des Körpers wieder geöffnet werden. Erst wenn der Körper wieder entgiften kann, besteht eine Chance, dass sich Krankheitszeichen zurückentwickeln und Stoffwechselvorgänge regulieren.

  • Baunscheidtieren
  • sopathie nach Prof. Enderlein
  • Ausleitung mittels spagyrischer Homöopathie
  • Zellentgiftung mit Hydroxypathie
  • Stoffwechseldiät nach Dr. Simeons (Zellentgiftung mit dem positiven Effekt Depotfett zu verlieren

Indikationen

  • chronische Schmerzzustände (z.B. Migräne) 
  • Beschwerden am Bewegungsapparat (z.B. Rückenschmerzen) 
  • Immunschwäche 
  • Giftstoffausleitung (z.B. Amalgam, Impfstoffe) 
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten 
  • Allergien
  • Hauterkrankungen z.B. Ekzeme
  • Wundbehandlung akuter und chronischer Wunden; z.B. Verbrennungen, Ulcus cruris etc.
  • Stoffwechselbelastungen 
  • Durchblutungsstörungen 
  • Erschöpfungszustände, chronische Müdigkeit
  • Behandlung von akuten Zeckenstichen
  • Behandlung von Borreliose akut und chronisch 
  • Milieusanierung und Aufbau nach Antibiotikatherapie

Haben Sie noch Fragen?

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.